Jüdische Kultus-Gemeinde Essen

Bibliothek

Die Bibliothek wurde Ende der 90-er Jahre mit etwa 200 Büchern gegründet. Im April 2003 wurde sie vollständig reorganisiert. In einem angemessenen Raum kann heute der inzwischen auf 5.000 Bücher angewachsene Bestand gelagert und präsentiert werden.

Bibliotheck1Die Bibliothek ist zweimal wöchentlich geöffnet:

am Montag
von 11:30 bis 13:30

am Donnerstag
von 15:30 bis 17:30

 

Der Bestand umfasst folgende Gebiete:
-   Die jüdische Geschichte bis zur Gegenwart
-   Religion & Kultur
-   Werke jüdischer klassischer und moderner Autoren
-   Sozial- und Rechtsliteratur
-   Nachschlagewerke

Betreut wird sie von sechs ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen, die alle eine professionelle Ausbildung haben und sich durch die Teilnahme an Seminaren laufend fortbilden.

Leitung: Valeri Khankin
Kontakt: bibliothek@jg-eesen.de

Deutsch | Russisch


 

Willkommen   Gemeinde   Kultus & Religion   Judentum   Kultur & Sport   Partner & Links   Impressum   Kontakt   Aktuelles & Archiv   Sitemap 

© Copyright 2013 - Jüdische Kultus-Gemeinde Essen - Alle Rechte vorbehalten.